Gespräch entgegen nehmen

Sofern Sie absehen können, dass Sie von einem englischsprachigen Partner angerufen werden, sollten Sie sich mit Vor- und Zunamen melden.
Hier ein paar Beispiele:

  • Hello, Susanne Mustermann is speaking.
  • Hello, this is Max Mustermann.
  • Good morning, Mustermann GmbH. Can I help you?
    Diese Formulierung würde man wählen, wenn man davon ausgeht, dass der Anrufer nicht Sie persönlich sprechen möchte. Also in einer Zentrale z.B..

Jemanden durchstellen

Wenn Sie ein Telefonat entgegen genommen haben und den Anrufer weiterleiten möchten, können Sie sagen:

I´ll put you through.

Ist die Zielperson nicht zu erreichen, können Sie sagen:

I´m sorry, Mr. Mustermann is not at his desk at the moment.

Oder wenn es sich um eine weibliche Person handelt:

I ´m sorry, Mrs Mustermann is not at her desk at the moment.

Bitte kontaktieren Sie uns für eine unserer Dienstleistungen.